Inspiration zur Woche 49/2020

Schwarzer Schwan: Sei einfach vorbereitet!

„Corona geht irgendwie vorbei, dann können wir wieder...“ Diesen Satz hören wir immer öfters. Ja, es kann sein, dass wir ohne Corona unsere Ruhe haben könnten. Doch irren, ist menschlich. Was sehen wir? Es gibt immer mehr Menschen, überall mehr Bürokratie und wir sind immer mehr abhängig von IT, GPS, Netzwerken, Technik usw.. Das verkompliziert das Leben. Der Durchblick auf mögliche Gefahren hat niemand. Das Beispiel: Corona. Die auseinander driftenden Meinungen der Experten trägt weder zu Vertrauen noch zur Sicherheit bei. Den „Expertisen“ fehlt gar der kleinste Hauch an Zuversicht. Wirklich klug und weise ist es, sich selbst auf den wirklich schwarzen Schwan gefasst zu machen. Dieser wird gerade da um die Ecke schwimmen, wo alles so perfekt funktioniert und das Vertrauen in Mensch und Technik ohne Grenzen ist. Das ist zu tun: Aktive Vorsorge für tägliche Bedürfnisse betreiben und für eine Zeit lang genügend Reserven bereithalten. Zur Vorsorge gehört nicht der Glaube darauf zu setzen, dass dann schon einer kommt, der zu helfen vermag. Expect the unexpected and be prepared! Erwarte das Unerwartete und sei vorbereitet!


#zuversicht #corona #vertrauen #vorsorge

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Inspiration zur Woche 24/2021

Inspiration zur Woche 24/2021 Wir, die Glückspilze! Die (Un-)vollkommenheit dieser Welt mit ihren millionenfachen Wohlfühlfaktoren hält das Leben - das berufliche wie das private - als nimmermüde Hera

Inspiration zur Woche 23/2021

Das Schicksal trägt einen Massanzug in den kein Plan passt. Am Dienstag starteten wir und drehten gegen Süden zum freigegebenen Wegpunkt. „Fliegen Sie gegen Norden“ meldet sich der Controller mit eine

Inspiration zur Woche 22/21

Eile und Hektik .... sind Killer! „Never be in a hurry. If you are in a hurry, your are in danger“ (Aero Safe 1991): Eine Lektion, die die Luftfahrt aus bitterer Erfahrung lernen musste. Fehlt die ruh