Blog vom Cockpit Coach

Bruno Dobler

Inspiration zur Woche 15/2022

Fachkräftemangel mit <6‘800 und 3K!

Fachkräftemangel! Überall. Was nährt den Mangel? Hat es auch mit (zu)wenig Vertrauen der Chefs und unterirdischer Entlöhnung zu tun? In der CH liegt der Durchschnittslohn unter 6’800.00 CHF pro Monat. Was bleibt da für die Hälfte aller ArbeitnehmerInnen noch übrig nach Abzug der Ausgaben für Lebenshaltung, Gebühren, Abgaben, Steuern, Krankenversicherung?

Alte Führungsgrundsätze wie die 3 K sind schon lange begraben. Könnte man meinen. Doch auch da gilt: Totgeglaubte leben länger. Bei (zu) vielen Führungskräften, die auf dem Hochseil der Motivations-Floskeln tanzen - ist 3K (Kommandieren - Kontrollieren - Korrigieren) im Hinterkopf immer noch zu gegen. Im Tagesgeschäft ist 3 K als Wolf im Schafspelz mit den lieb tönenden Floskeln „Meinst Du nicht auch?“ oder „Du könntest doch noch…?“ verpackt.

Es ist ja gar nicht kompliziert. Es reicht vollauf, wenn die überall vorhandenen, herzwärmenden Inhalte des Firmenleitbildes und des glamourösen Newsletter in Tat und Sinn umgesetzt sind. Schwups, und schon ist das Vertrauen da, genau so wie auch Eigenverantwortung und Selbständigkeit. Auch die Schauplätze der Zeitvergeudung, so die Gähn-Diskussionen zum Thema „Work-Life-Balance“ erübrigen sich. Der „pünktliche“ und heilige Feierabend, exakt um 16 Uhr 55, verliert so seine Balance als Dreh- und Angelpunkt für das Arbeitsglück.

#fachkräftemangel #worklifebalance #vertrauen