Von Leadern, Mainstream, Löwen und Schafen.

Die Schlaumeiereien in Kompromissen bei Unternehmen, in Politik und Gesellschaft zementieren mit den geliebten SOP’s (Leistungsstandards) die Mittelmässigkeit. Der Mainstream, diese immer klebriger werdende Masse, verkündet im Schutz ihres süssen Giftes, aufdringlich Grossartiges zu leisten.

Echte Leader - unabhängig von Beruf, Stellung, Stand und Ausbildung - machen den Unterschied. Sie lassen sich ihre Grossartigkeit weder ausreden, noch von etablierten Gewohnheiten nehmen. Sie wissen, dass Besseres und Neues dann entsteht, wenn Regeln in Frage gestellt, umgangen werden und „ungeschriebene Gesetze“ für zukunftsweisende Lösungen im Ofen als heisse Luft aufgehen. Neues zersetzt Standards. Die Natur macht es vor. Corona und Amazon auch.

Jeder ist ein Leader. Er überspringt Denkhürden, ist anders und sich selbst. Mit seiner Fähigkeiten sorgt er für Wirksamkeit in seinem eigenen Bereich und am Arbeitsplatz.

„Ich habe keine Angst vor einem Heer von Löwen, das von einem Schaf angeführt wird; ich fürchte mich aber vor einem Heer von Schafen, das von einem Löwen angeführt wird“ sagte Alexander der Grosse.

#Leader #Natur #Corona #Reputation #SOP



Schwarzer Schwan: Sei einfach vorbereitet!

„Corona geht irgendwie vorbei, dann können wir wieder...“ Diesen Satz hören wir immer öfters. Ja, es kann sein, dass wir ohne Corona unsere Ruhe haben könnten. Doch irren, ist menschlich. Was sehen wir? Es gibt immer mehr Menschen, überall mehr Bürokratie und wir sind immer mehr abhängig von IT, GPS, Netzwerken, Technik usw.. Das verkompliziert das Leben. Der Durchblick auf mögliche Gefahren hat niemand. Das Beispiel: Corona. Die auseinander driftenden Meinungen der Experten trägt weder zu Vertrauen noch zur Sicherheit bei. Den „Expertisen“ fehlt gar der kleinste Hauch an Zuversicht. Wirklich klug und weise ist es, sich selbst auf den wirklich schwarzen Schwan gefasst zu machen. Dieser wird gerade da um die Ecke schwimmen, wo alles so perfekt funktioniert und das Vertrauen in Mensch und Technik ohne Grenzen ist. Das ist zu tun: Aktive Vorsorge für tägliche Bedürfnisse betreiben und für eine Zeit lang genügend Reserven bereithalten. Zur Vorsorge gehört nicht der Glaube darauf zu setzen, dass dann schon einer kommt, der zu helfen vermag. Expect the unexpected and be prepared! Erwarte das Unerwartete und sei vorbereitet!


#zuversicht #corona #vertrauen #vorsorge

Die neue Woche! Sie verführt

Diese Zeiten haben eine Einmaligkeit wie selten andere. Erzwungen zwar, doch nicht ohne Reiz und ohne Perspektiven. Wir erleben und erfahren Neues durch und wegen Corona. Dieses Neue „zwingt“ über sich - vielleicht gar mehr als uns lieb ist - nach zu denken. Und Antworten auf diese Fragen zu finden: Arbeite ich des Einkommens oder seiner Wirkung wegen? Ist mein Leben ein Zauber? Oder gar, wer oder wo ist der Zauber? Was ist in zwei Jahren? Wo lebe arbeite, lebe und liebe ich dann? Wie entschlossen will ich die Reise zu den Antworten angehen? Geben wir doch der neuen Woche die Chance, uns weiter zu entdecken. Viel Spass!

#inspiration #corona #zauber #chance #erfolg #zuversicht

©2019 by Bruno Dobler. Impressum & Datenschutz.

  • Xing Bruno Dobler
  • LinkedIn Bruno Dobler
  • Instagram Bruno Dobler
  • Facebook Bruno Dobler