Blog vom Cockpit Coach

Bruno Dobler

Leitsatz zur Woche 8/2013

Vetorecht für das Bauchgefühl? NEIN! Nehmen Sie sich Zeit!

Wenn nicht gerade der Säbelzahntiger aus dem Gebüsch auf Sie springt und die Eingebungen des Bauchgefühls, besser des Reptiliengehirn (siehe dazu Leitsatz 39/2011) das Kommando übernimmt, lohnt es sich in jedem Fall die Überprüfung Ihrer „totalen Überzeugung“ des Bauchgefühls vorzunehmen.

Nehmen Sie sich Zeit und fragen Sie:

1.       Stimmt es, was ich meine?

2.       Wie sicher bin ich? 

3.       Muss ich reagieren, lohnt es sich zu reagieren, es zu tun, die Sache           anzugehen? 

4.       Was ist mein Nutzen JETZT, morgen? Und in einer Woche?

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Olympia überrascht ... ... auch mit eindrücklichen Geschichten, die zeigen wie aus „Illusionen“ hartes Olympia-Gold wird. Sport und Wirtschaft belegen, dass entgegen von so genannten Regeln, von „Wiss

Home-office ade: Grüezi Hybrid! Ohne Home-office wird es nicht mehr sein, wie vor Home-office. Sich auf die guten „alten“ Meetings zu freuen, klappt dann, wenn dem Online-Zirkus neues Leben eingehauch

Aktiv Leben heisst entscheiden! Immer wieder. Entscheide stehen an, stehen an, stehen an, an, an.... Die Zeit verrinnt, das Geld auch, die Emotionen steigen. Die Unsicherheit wächst exponentiell zum H