Leitsatz zur Woche 50/2014

Fragen Sie sich täglich: Bin ich auf dem Weg zum Ziel?

Ja, fragen Sie sich: „Bin ich auf dem Weg zum Ziel?“. Gerade gegen Ende Jahr kommt dieser Frage eine gewisse Bedeutung zu. Die Frage stellt sich, welche Ziele (auch die beruflichen) Sie vor einem Jahr festgelegt haben und wie sich die Resultate heute präsentieren. Das beste Vorgehen für die Zielerreichung ist, sich die Frage konsequent täglich zu stellen. Die Tagesfrage lautet: „Was habe ich heute auf dem Weg zum Ziel erreicht und erledigt?“ Diese Frage macht nur dann Sinn, wenn ein Ziel oder eine Wertvorstellung definiert ist/war. Ohne dies, kann die Antwort lauten: „Ich habe den Tag gut überstanden“. Das ist sicher gut und auch ok. Wenn das für jeden Tag die Antwort ist, dann ist wirklich Grosses und Wichtiges wohl nur ganz selten dabei. Immerhin, gesund einen Tag älter geworden zu sein, ist nicht selbstverständlich.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Inspiration zur Woche 33/2019

Der Patron ist so kompetent wie seine Fachkräfte qualifiziert! Fachkräftemangel! Zwei Hauptgründe sind dafür verantwortlich: 1. Vernachlässigung der Weiterbildung und ein Weiterkommen der Mitarbeiter

Inspiration zur Woche 31/2019

Ideen und Vorstellungen hinterfragen! Tun Sie das, bevor Sie entscheiden. Die guten Ideen und Vorstellungen sind oft nichts mehr als Reize, ausgelöst von zu vielen fremden Informationen. Finden Sie An

©2019 by Bruno Dobler. Impressum & Datenschutz.

  • Xing Bruno Dobler
  • LinkedIn Bruno Dobler
  • Instagram Bruno Dobler
  • Facebook Bruno Dobler