Blog vom Cockpit Coach

Bruno Dobler

Leitsatz zur Woche 48/2016

Das viele Denken nützt….

…..gar nicht so übermässig, wenn es um das analytische-rationale Denken geht. Gerade von diesem „kreativen“ Vorgang sind viele unserer Zeitgenossen aber ziemlich angetan, weil überzeugt, dass gerade diese Art des Denkens die Welt rasch weiter bringt. Dieses einseitige und (meist bestens) antrainierte Denken ist allerdings nicht kreativ und löst die Herausforderungen und Probleme weder in den Unternehmen noch in der Gesellschaft. Machen Sie die 9er-Probe. Was durften wir in den vergangenen 20 Jahren nur an Angeboten neu erkunden? Und wie viele davon sind aus einseitig analytisch-rationalem Denken entstanden? Gegengewicht: Hören! Auf den Bauch!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Olympia überrascht ... ... auch mit eindrücklichen Geschichten, die zeigen wie aus „Illusionen“ hartes Olympia-Gold wird. Sport und Wirtschaft belegen, dass entgegen von so genannten Regeln, von „Wiss

Home-office ade: Grüezi Hybrid! Ohne Home-office wird es nicht mehr sein, wie vor Home-office. Sich auf die guten „alten“ Meetings zu freuen, klappt dann, wenn dem Online-Zirkus neues Leben eingehauch

Aktiv Leben heisst entscheiden! Immer wieder. Entscheide stehen an, stehen an, stehen an, an, an.... Die Zeit verrinnt, das Geld auch, die Emotionen steigen. Die Unsicherheit wächst exponentiell zum H