Blog vom Cockpit Coach

Bruno Dobler

Leitsatz zur Woche 46/2016

Sich selber bewusst werden!

Antony Ervin – US-Superschimmer – sagt dazu: „Es bringt nichts, einen Gedanken zu fixieren. Besser ist es, ihn wahrzunehmen, ihn sich vorzustellen und ihn mit dem Ausatmen zu verabschieden. So geht man mit Angst um.“ Und weiter sagt er: „Jeder Erfolg verblasst. Was bleibt, ist, wenn du gut zu anderen bist. Gut zu sein, das hält ewig.“ Die Magie, sich seiner selbst bewusst zu werden, beherrscht Ervin, der 16 Jahre nach Sydney seine zweite Goldmedallie in Rio 2016 im Schwimmen gewann, wirklich. Dazwischen hatte er alles verloren – und er fand sensationell wieder zurück. Als 35jähriger!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Olympia überrascht ... ... auch mit eindrücklichen Geschichten, die zeigen wie aus „Illusionen“ hartes Olympia-Gold wird. Sport und Wirtschaft belegen, dass entgegen von so genannten Regeln, von „Wiss

Home-office ade: Grüezi Hybrid! Ohne Home-office wird es nicht mehr sein, wie vor Home-office. Sich auf die guten „alten“ Meetings zu freuen, klappt dann, wenn dem Online-Zirkus neues Leben eingehauch

Aktiv Leben heisst entscheiden! Immer wieder. Entscheide stehen an, stehen an, stehen an, an, an.... Die Zeit verrinnt, das Geld auch, die Emotionen steigen. Die Unsicherheit wächst exponentiell zum H