Leitsatz zur Woche 39/2015

Regeln sind da um Kunden zu quälen!

Dieser Sport wird immer beliebter. Unternehmen sind sich dessen wenig bewusst. Sie halten sich an Regeln und an Vorgaben. Vor allem auch an Dinge, die schon immer so gemacht wurden. Nur werden dabei Veränderungen, wie neue Vorstellungen der Kunden, die umfassenden Rahmenbedingungen und die Globalisierung in den Beurteilungen ausgeklammert. Und so gelingt es täglich Dienstleistungs- und Serviceversagen geniessen zu dürfen. Gut, dass sich Kunden daran gewöhnen: „Es ist halt so! Da kann man nichts machen.“ Fern ist die Vorstellung darüber, wo wir stehen würden wenn mehr in Sinn statt in Regeln gedacht und gehandelt würde. Im Paradies vielleicht?

©2019 by Bruno Dobler. Impressum & Datenschutz.

  • Xing Bruno Dobler
  • LinkedIn Bruno Dobler
  • Instagram Bruno Dobler
  • Facebook Bruno Dobler