Blog vom Cockpit Coach

Bruno Dobler

Leitsatz zur Woche 37/2014

Zukunft möglich machen!

Bei allem Optimismus: Die Zukunft zu planen, ist nicht möglich; die Zukunft zu gestalten jedoch schon. Befreien Sie sich aus der Gefangenschaft der Gegenwart. Schaffen Sie Raum für unkonventionelle Gedanken, die aufkommen, wenn Sie Fragen stellen wie: „Was wäre wenn?“, oder „Wenn ich frei wäre, was würde ich dann tun?“. Halten Sie Augen und Ohren offen und empfangen Sie so neue Ideen und Impulse. Lassen Sie täglich „60 Gedanken-Minuten“ zu. Dazu benötigen Sie dynamische Ruhe: Verweilen am Waldrand, Spazieren in der Stadt, oder Autofahren in schöner Umgebung, auch Zugfahren funktioniert. Gönnen Sie sich dann kleine Experimente mit frischen Lösungen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Olympia überrascht ... ... auch mit eindrücklichen Geschichten, die zeigen wie aus „Illusionen“ hartes Olympia-Gold wird. Sport und Wirtschaft belegen, dass entgegen von so genannten Regeln, von „Wiss

Home-office ade: Grüezi Hybrid! Ohne Home-office wird es nicht mehr sein, wie vor Home-office. Sich auf die guten „alten“ Meetings zu freuen, klappt dann, wenn dem Online-Zirkus neues Leben eingehauch

Aktiv Leben heisst entscheiden! Immer wieder. Entscheide stehen an, stehen an, stehen an, an, an.... Die Zeit verrinnt, das Geld auch, die Emotionen steigen. Die Unsicherheit wächst exponentiell zum H