Leitsatz zur Woche 35/2017

Verhandlungen sind Wertschöpfung!

Das trifft dann ein, wenn die Vorbereitung stimmt, die Ziele und Grenzen bekannt sind und klar ist, wer verhandelt. Es gilt zu verhindern, dass irgend so ein „Schlauer“ aus der eigenen Truppe im aller dümmsten Moment dreinredet und eine idiotische Frage stellt. Verhandlungen haben immer einen Grund: Das Resultat MUSS besser sein als die Ausgangssituation. Die Verhandlung ist nicht der Ort zur Förderung des allgemeinen Harmoniebedürfnisses. Erst mit dem NEIN (Noch Entscheide Ich Nicht) geht es mit der Verhandlung JETZT erst los. Geht es um Erfolg, kann der Aufwand an Vorbereitung nicht gross genug sein.

©2019 by Bruno Dobler. Impressum & Datenschutz.

  • Xing Bruno Dobler
  • LinkedIn Bruno Dobler
  • Instagram Bruno Dobler
  • Facebook Bruno Dobler