Blog vom Cockpit Coach

Bruno Dobler

Leitsatz zur Woche 30/2012

Früh kommen, länger bleiben und Flow nutzen!

Beginnen Sie die Arbeit eine Stunde früher. Und verzichten Sie auf Unterbrechungen. Wenn der Flow und die Laune stimmt (das merken Sie daran, dass Sie mit der Aufgabe zügig und erfreut vorankommen), dann unterbrechen Sie nicht. Essen Sie einen Apfel, statt zum Mittagessen zu gehen. Nutzen Sie auch den späten Nachmittag oder frühen Abend – bleiben Sie, wenn Ruhe im Büro herrscht und die anderen der Freizeit nachrennen.  

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Olympia überrascht ... ... auch mit eindrücklichen Geschichten, die zeigen wie aus „Illusionen“ hartes Olympia-Gold wird. Sport und Wirtschaft belegen, dass entgegen von so genannten Regeln, von „Wiss

Home-office ade: Grüezi Hybrid! Ohne Home-office wird es nicht mehr sein, wie vor Home-office. Sich auf die guten „alten“ Meetings zu freuen, klappt dann, wenn dem Online-Zirkus neues Leben eingehauch

Aktiv Leben heisst entscheiden! Immer wieder. Entscheide stehen an, stehen an, stehen an, an, an.... Die Zeit verrinnt, das Geld auch, die Emotionen steigen. Die Unsicherheit wächst exponentiell zum H