Leitsatz zur Woche 26/2017

Menschen wollen lernen!

Vergessen Sie’s. Wenn mit etwas nicht gelernt wird, dann mit dem harten Weichspüler „konstruktive“ Kritik. Der einzige Weg zum Lernen: Die Menschen und den Sachverhalt verstehen und mithelfen, Abweichungen zu korrigieren. Belehrungen sind übrigens das Zweitschlimmste, das man Menschen antun kann. Nicht den andern, sondern sich selbst auf der eigenen Leiter zum Erfolg.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Inspiration zur Woche 33/2019

Der Patron ist so kompetent wie seine Fachkräfte qualifiziert! Fachkräftemangel! Zwei Hauptgründe sind dafür verantwortlich: 1. Vernachlässigung der Weiterbildung und ein Weiterkommen der Mitarbeiter

Inspiration zur Woche 31/2019

Ideen und Vorstellungen hinterfragen! Tun Sie das, bevor Sie entscheiden. Die guten Ideen und Vorstellungen sind oft nichts mehr als Reize, ausgelöst von zu vielen fremden Informationen. Finden Sie An

©2019 by Bruno Dobler. Impressum & Datenschutz.

  • Xing Bruno Dobler
  • LinkedIn Bruno Dobler
  • Instagram Bruno Dobler
  • Facebook Bruno Dobler