Leitsatz zur Woche 25/2017

Mit klarem Fokus zum Erfolg!

Die Dinge, die bearbeitet werden müssen (wirklich müssen) benötigen genügend Zuwendung. Deshalb: Am Vorabend auflisten. So entsteht die To-Do-Liste. Jetzt, da die Liste steht, geht es ans Eingemachte. Denn jetzt wird die Frage beantwortet, was morgen unbedingt erledigt, angegangen, besprochen oder gestartet werden MUSS! Diese MUSS-Punkte sind mit einem „!“ zu versehen. Weiss nicht, mit einem „?“, später tun, mit einem „-„. Maximal fünf „!“ dürfen auf der Liste stehen. Und jetzt ist es Auftrag, die „!“-Punkte am morgigen Tag abzuarbeiten und so Erfolg zu erzielen. Ob die „?“ oder die „-“ übermorgen mit „!“ ans Rennen gehen, ist gar noch nicht so sicher. Sie entscheiden ja erst morgen Abend wieder, was auf die To-Do-Liste kommen muss. Fokus ist der Schlüssel!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Inspiration zur Woche 33/2019

Der Patron ist so kompetent wie seine Fachkräfte qualifiziert! Fachkräftemangel! Zwei Hauptgründe sind dafür verantwortlich: 1. Vernachlässigung der Weiterbildung und ein Weiterkommen der Mitarbeiter

Inspiration zur Woche 31/2019

Ideen und Vorstellungen hinterfragen! Tun Sie das, bevor Sie entscheiden. Die guten Ideen und Vorstellungen sind oft nichts mehr als Reize, ausgelöst von zu vielen fremden Informationen. Finden Sie An

©2019 by Bruno Dobler. Impressum & Datenschutz.

  • Xing Bruno Dobler
  • LinkedIn Bruno Dobler
  • Instagram Bruno Dobler
  • Facebook Bruno Dobler