Blog vom Cockpit Coach

Bruno Dobler

Leitsatz zur Woche 22/2019

Planen steht vor dem Improvisieren!


Erfolgreiches Improvisieren klappt dann, wenn der Plan durchdacht, die Wegpunkten definiert, Terminen bekannt und Ressourcen vorhanden sind. Alles andere ist reines Glückspiel. Nicht mehr und nicht weniger. Sind die oben erwähnten Fixpunkte nicht bekannt, können Abweichungen nur schwer festgestellt werden. Die Auslösung von Korrekturen – eben das Improvisieren – erfolgt dann, wenn eine Abweichung – eben vom Plan – erkennbar ist. Richtig ist aber auch, wer nicht improvisieren kann, hat keinen Erfolg. Aus Erfahrung ist bekannt, dass jeder Plan meist schon kurz nach seinem Start in gröbste Schwierigkeiten gerät. Die zielführendsten Improvisationen bauen auf dem Plan auf.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Harter Tobak! Alles wird klar, gut und einfach! Grossartig erklärt, so kurz - klar - eingängig und so verständlich: „Ein Metaversum ist ein konsistenter und persistenter digitaler Raum, der durch die

Sei anders - bleib Dich! Die fortwährende Zuführung neuen Ballastes durch Medien überflutet die noch nicht gelöste und eben gerade wahrgenommene Aktualität. Niemand, auch nicht alle zusammen, können d