Leitsatz zur Woche 22/2019

Planen steht vor dem Improvisieren!


Erfolgreiches Improvisieren klappt dann, wenn der Plan durchdacht, die Wegpunkten definiert, Terminen bekannt und Ressourcen vorhanden sind. Alles andere ist reines Glückspiel. Nicht mehr und nicht weniger. Sind die oben erwähnten Fixpunkte nicht bekannt, können Abweichungen nur schwer festgestellt werden. Die Auslösung von Korrekturen – eben das Improvisieren – erfolgt dann, wenn eine Abweichung – eben vom Plan – erkennbar ist. Richtig ist aber auch, wer nicht improvisieren kann, hat keinen Erfolg. Aus Erfahrung ist bekannt, dass jeder Plan meist schon kurz nach seinem Start in gröbste Schwierigkeiten gerät. Die zielführendsten Improvisationen bauen auf dem Plan auf.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Inspiration zur Woche 24/2021

Inspiration zur Woche 24/2021 Wir, die Glückspilze! Die (Un-)vollkommenheit dieser Welt mit ihren millionenfachen Wohlfühlfaktoren hält das Leben - das berufliche wie das private - als nimmermüde Hera

Inspiration zur Woche 23/2021

Das Schicksal trägt einen Massanzug in den kein Plan passt. Am Dienstag starteten wir und drehten gegen Süden zum freigegebenen Wegpunkt. „Fliegen Sie gegen Norden“ meldet sich der Controller mit eine

Inspiration zur Woche 22/21

Eile und Hektik .... sind Killer! „Never be in a hurry. If you are in a hurry, your are in danger“ (Aero Safe 1991): Eine Lektion, die die Luftfahrt aus bitterer Erfahrung lernen musste. Fehlt die ruh