Leitsatz zur Woche 22/2019

Planen steht vor dem Improvisieren!


Erfolgreiches Improvisieren klappt dann, wenn der Plan durchdacht, die Wegpunkten definiert, Terminen bekannt und Ressourcen vorhanden sind. Alles andere ist reines Glückspiel. Nicht mehr und nicht weniger. Sind die oben erwähnten Fixpunkte nicht bekannt, können Abweichungen nur schwer festgestellt werden. Die Auslösung von Korrekturen – eben das Improvisieren – erfolgt dann, wenn eine Abweichung – eben vom Plan – erkennbar ist. Richtig ist aber auch, wer nicht improvisieren kann, hat keinen Erfolg. Aus Erfahrung ist bekannt, dass jeder Plan meist schon kurz nach seinem Start in gröbste Schwierigkeiten gerät. Die zielführendsten Improvisationen bauen auf dem Plan auf.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Inspiration zur Woche 48/2021

Zuversicht bringt uns auf Flughöhe! Die Welt ist in grosser Bewegung. Fakten werden neu gedacht, immer wieder. Es führt nicht weiter, wenn sich für jede persönliche Befindlichkeit wieder ein Experte f

Inspiration zur Woche 47/2021

Zeit, 2022 vorzubereiten. 2020/1 haben gezeigt, wie unglaublich rasch sich Dinge verändern mit Wirkung auf das berufliche wie private Leben. Es ist ohne Schaden, davon auszugehen, dass es so weitergeh

Inspiration zur Woche 46/2021

Je zuversichtlicher - desto erfolgreicher! Zuversicht verheisst Gutes für Akzeptanz, Beförderung und Lohnerhöhung. Niemand ergötzt sich am Zweifler, Miesmacher und Nörgler. Kein Passagier würde sich e