Leitsatz zur Woche 22/2016

Beachten, was andere schätzen! Hören wir in uns hinein, dann treffen wir so in etwa auf Sicherheit, Selbstwert, Bindung oder Schmerzvermeidung (treffender wohl Lustgewinn). Und wie oft dürfen die Kollegen, die Mitmenschen, die Untergebenen das spüren?Leitsatz zur Woche 21/2016

Alles und jedes messen zu können ist Illusion!

„If you can’t measure it, you can’t manage it.“ Diesen Satz auch schon gehört? Und zustimmend genickt? Ja, ich habe genickt. Durfte (musste) allerdings in meinen Leben rasch erfahren, dass der Inhalt dieses Satzes so ziemlich das Dümmste und Falscheste ist, um erfolgreich anzukommen. Denn damit das geschieht, muss das gelingen, was nicht zu messen ist: „Mastering and handling of soft factors“.  Es lohnt sich, diese Woche, sich Zeit zu nehmen über den Irrwitz und die Schädlichkeit des einleitenden Satzes nachzudenken.  

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Inspiration zur Woche 33/2019

Der Patron ist so kompetent wie seine Fachkräfte qualifiziert! Fachkräftemangel! Zwei Hauptgründe sind dafür verantwortlich: 1. Vernachlässigung der Weiterbildung und ein Weiterkommen der Mitarbeiter

Inspiration zur Woche 31/2019

Ideen und Vorstellungen hinterfragen! Tun Sie das, bevor Sie entscheiden. Die guten Ideen und Vorstellungen sind oft nichts mehr als Reize, ausgelöst von zu vielen fremden Informationen. Finden Sie An

©2019 by Bruno Dobler. Impressum & Datenschutz.

  • Xing Bruno Dobler
  • LinkedIn Bruno Dobler
  • Instagram Bruno Dobler
  • Facebook Bruno Dobler