Leitsatz zur Woche 17/2014

Beachten Sie auf die Apéro-Falle!

Ein Gläschen Weisswein zum Apéro sei einem gegönnt. Das ist es auch. Doch hüten Sie sich vor Gesprächen mit Nicht-Weisswein-Trinkern! Vor allem aber kommen Sie diesen nicht zu nahe. Denn zwei, drei Schlücke reichen und der Wasser- und Jus-Trinker nimmt die „Fahne“ intensiv und unangenehm wahr. Die so ausgelösten Empfindungen und Rückschlüsse haben das Potential sich unvorteilhaft auf Gespräch und Verhalten auszuwirken. Also: Achten Sie auf die Apéro-Falle!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Inspiration zur Woche 33/2019

Der Patron ist so kompetent wie seine Fachkräfte qualifiziert! Fachkräftemangel! Zwei Hauptgründe sind dafür verantwortlich: 1. Vernachlässigung der Weiterbildung und ein Weiterkommen der Mitarbeiter

Inspiration zur Woche 31/2019

Ideen und Vorstellungen hinterfragen! Tun Sie das, bevor Sie entscheiden. Die guten Ideen und Vorstellungen sind oft nichts mehr als Reize, ausgelöst von zu vielen fremden Informationen. Finden Sie An

©2019 by Bruno Dobler. Impressum & Datenschutz.

  • Xing Bruno Dobler
  • LinkedIn Bruno Dobler
  • Instagram Bruno Dobler
  • Facebook Bruno Dobler