Leitsatz zur Woche 16/2019

Wer Ruhe bevorzugt, denke nicht zuviel und sagt es niemandem!


„Es“ denkt zwar den ganzen Tag. Wegen den selbst zugelassenen Ablenkungen denkt „es“ aber kaum in die Tiefe, dafür immer Neues. Denkt „es“ hingegen konkret und denkt „es“ neu, wird es gefährlich. Sehr gefährlich. Wer Neues denkt und darüber auch noch redet, könnte seine Freunde verlieren (die zwar gar nie solche waren). Die Wahl ist jedem seine eigene. Die Konsequenzen daraus sind zu tragen. Der Erfolg teilt sich dann mit neuen Freunden.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Inspiration zur Woche 48/2021

Zuversicht bringt uns auf Flughöhe! Die Welt ist in grosser Bewegung. Fakten werden neu gedacht, immer wieder. Es führt nicht weiter, wenn sich für jede persönliche Befindlichkeit wieder ein Experte f

Inspiration zur Woche 47/2021

Zeit, 2022 vorzubereiten. 2020/1 haben gezeigt, wie unglaublich rasch sich Dinge verändern mit Wirkung auf das berufliche wie private Leben. Es ist ohne Schaden, davon auszugehen, dass es so weitergeh

Inspiration zur Woche 46/2021

Je zuversichtlicher - desto erfolgreicher! Zuversicht verheisst Gutes für Akzeptanz, Beförderung und Lohnerhöhung. Niemand ergötzt sich am Zweifler, Miesmacher und Nörgler. Kein Passagier würde sich e