Inspiration zur Woche 46/2020

Es ist wie es ist?! - NEIN!

„Es ist nichts Schlechtes dabei, wenn sich Dinge verändern, genauso wie nichts Gutes daran ist, in einem Zustand zu verharren“ sinnierte Marc Aurel bereits vor langer Zeit (121-180). Ob wir etwas als gut oder schlecht empfinden, entsteht erst durch unsere Meinungsbildung darüber. Wir gewinnen wertvolle Zeit und es entsteht zusätzliche Lust auf Leben, wenn wir uns klar werden, dass nur über Weniges wirklich eine Meinung oder gar eine Entscheidung zu fällen ist. Mit Disziplin (anstrengend!) gelingt es, uns mit den wenigen relevanten Dingen unseres Leben zu beschäftigen und Gutes daraus zu machen. Das Verhältnis zur Arbeit, zum Geld, zur Welt und zu den Nächsten wird so unbeschreiblich einmalig, unglaublich und erfreulich. Vergeuden wir also nicht gleichgültig Energie in schlechte Gefühle.

#Start #Corona #Erfolg #Disziplin #Entscheidung #Disziplin

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Inspiration zur Woche 09/2021

Wir können es besser! Doch nicht so: Auf den Terrassen in den Berggebieten müssen Tische und Stühle weg. Verordnet wird den Ski-Gästen den Genuss des Take-Aways auf dem kalten und nassen Boden sitzend

Inspiration zur Woche 08/2021

Mut ist ein Einzelgänger. Jeder hat ihn - nicht jeder getraut sich! Viele der lieb gewonnenen Arbeiten - die schon immer zu erledigen waren - erreichen Dank Corona ihre Endzeit. Es ist offensichtlich:

Inspiration zur Woche 07/2021

Den Problemen fehlt unsere Wertschätzung. Das ist ungerecht. Denn Probleme wollen nur das Eine: Sie sind da, um gelöst zu werden. Wie das funktioniert, vernehmen wir am Schluss des Filmes Marsianer: „

©2019 by Bruno Dobler. Impressum & Datenschutz.

  • Xing Bruno Dobler
  • LinkedIn Bruno Dobler
  • Instagram Bruno Dobler
  • Facebook Bruno Dobler