Inspiration zur Woche 46/2020

Es ist wie es ist?! - NEIN!

„Es ist nichts Schlechtes dabei, wenn sich Dinge verändern, genauso wie nichts Gutes daran ist, in einem Zustand zu verharren“ sinnierte Marc Aurel bereits vor langer Zeit (121-180). Ob wir etwas als gut oder schlecht empfinden, entsteht erst durch unsere Meinungsbildung darüber. Wir gewinnen wertvolle Zeit und es entsteht zusätzliche Lust auf Leben, wenn wir uns klar werden, dass nur über Weniges wirklich eine Meinung oder gar eine Entscheidung zu fällen ist. Mit Disziplin (anstrengend!) gelingt es, uns mit den wenigen relevanten Dingen unseres Leben zu beschäftigen und Gutes daraus zu machen. Das Verhältnis zur Arbeit, zum Geld, zur Welt und zu den Nächsten wird so unbeschreiblich einmalig, unglaublich und erfreulich. Vergeuden wir also nicht gleichgültig Energie in schlechte Gefühle.

#Start #Corona #Erfolg #Disziplin #Entscheidung #Disziplin

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Inspiration zur Woche 48/2021

Zuversicht bringt uns auf Flughöhe! Die Welt ist in grosser Bewegung. Fakten werden neu gedacht, immer wieder. Es führt nicht weiter, wenn sich für jede persönliche Befindlichkeit wieder ein Experte f

Inspiration zur Woche 47/2021

Zeit, 2022 vorzubereiten. 2020/1 haben gezeigt, wie unglaublich rasch sich Dinge verändern mit Wirkung auf das berufliche wie private Leben. Es ist ohne Schaden, davon auszugehen, dass es so weitergeh

Inspiration zur Woche 46/2021

Je zuversichtlicher - desto erfolgreicher! Zuversicht verheisst Gutes für Akzeptanz, Beförderung und Lohnerhöhung. Niemand ergötzt sich am Zweifler, Miesmacher und Nörgler. Kein Passagier würde sich e